Rehm Thermal Systems produziert energieeffiziente Produktionsanlagen für die Elektronik- und Photovoltaikindustrie. Als Hersteller von Reflow-Lötanlagen sowie Beschichtungs- und Trocknersystemen sind wir heute weltweit Technologie- und Innovationsführer in der modernen und wirtschaftlichen Fertigung von elektronischen Baugruppen. Einige der wichtigsten Bereiche, in denen unsere thermischen Systeme Anwendung finden, umfassen die Automobil-, Medizin-, Luft- und Raumfahrtindustrie. Im Bereich der Solarenergie bietet Rehm Systeme zur Metallisierung von Solarzellen. Als Partner mit 30 Jahren Erfahrung bieten wir kundenspezifische Systemlösungen für unterschiedlichste Anforderungen.

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Versand suchen wir für unseren Standort Blaubeuren (Raum Ulm) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Sachbearbeiter (m/w/d) Versand & Export

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie bearbeiten den gesamten Prozess von der Angebotserstellung bis zur Auftragsabwicklung
  • Sie bearbeiten Kundenbestellungen, Kundenreklamationen, Schadensmeldungen und überwachen Liefertermine
  • Sie erstellen und bearbeiten verbindliche Zolltarifauskünfte und reihen neue Produkte in den Zolltarif ein (Zolltarifnummern)
  • Sie erstellen die Zolldokumente sowie alle weiteren relevanten Dokumente und Papiere für den nationalen und internationalen Versand 
  • Sie organisieren und führen den Anlagen- und Ersatzteilversand mit KEP-Dienstleistern, Verpackern, Importeuren und Speditionen durch 
  • Sie kümmern sich um die Material-, Kunden- und Lieferantenstammdatenpflege im ERP-System SAP R/3
  • Sie verantworten das organisatorische Handling von Konsignations-, Miet- und Messeanlagen
  • Sie betreuen und wickeln Bankbürgschaften und Akkreditive (LC's) ab

Ihr Profil

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Groß- und Außenhandelskaufmann, Speditionskaufmann, Industriekaufmann oder eine vergleichbare Ausbildung (m/w/d)  
  • Idealerweise bringen Sie erste Erfahrungen in der Abwicklung von Vertriebs- und Exportvorgängen oder in der Abwicklung von internationaler Logistik mit. Eine Weiterbildung im Bereich Export- und Zollwesen ist von Vorteil.
  • Sie haben gute Kenntnisse in den Bereichen Exportkontrolle, Luftsicherheit, Zollbestimmungen (inkl. Zolltarifnummern) sowie im Umgang mit der Software ATLAS
  • Kenntnisse im ERP-System SAP R/3 in den Modulen SD, PS und MM sind von Vorteil
  • Sie haben sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

Finden Sie Ihren Platz in unserem Team!

Warum wir zu den weltweit führenden Anbietern von thermischen Systemen für die Elektronikfertigung, Solar- und Halbleiterindustrie gehören?

Weil wir eine super Mannschaft haben! Weil bei uns jede Position mit den richtigen Mitarbeitern besetzt ist, wir uns gegenseitig helfen und durch das perfekte Zusammenspiel perfekte Lösungen entstehen. Nehmen auch Sie in einem hervorragend aufgestellten Unternehmen eine ganz besondere Position ein, bei der Sie sich neuen Herausforderungen eigenverantwortlich stellen und sich Ihr Einsatz auszahlt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung